Großer Auftritt für den Bräutigam: Der perfekte Hochzeitsanzug

23.11.2015

Der perfekte HochzeitsanzugWenn es um Hochzeiten geht, so denken viele Menschen zu allererst an die Braut. An ihr weißes wallendes Kleid, eine tolle Hochsteckfrisur und den typischen Schleier. Natürlich gehört auch ein Bräutigam dazu, doch hier sind die Erwartungen oftmals geringer gesteckt. Ein Anzug ist Pflicht, das ist klar.

Meist ist es schlicht in schwarz gehalten. Doch das muss nicht sein. Genau wie für die Braut, ist die Hochzeit auch für den Mann ein einzigartiges Erlebnis, zu dem er ganz besonders aussehen möchte.

Dazu gehört mehr als der Anzug, den er auch schon zum letzten Theaterbesuch oder dem runden Geburtstag der Eltern getragen hat. Denn Anzug ist nicht gleich Anzug und erst Recht nicht, wenn es um Qualität, Schnitt und Farbe geht.

Das richtige Modell dank richtiger Beratung

Egal ob Sie bereits diverse Modelle im Schrank haben, unzufrieden mit Ihren bisherigen Anzügen sind oder bisher noch eher selten einen Anzug getragen haben, für jeden Mann gibt es das richtige Modell, darauf können Sie sich verlassen. Viel zu oft tragen Männer jedoch aus Unwissen Anzüge, die vorne und hinten nicht passen und anstatt dem Körper zu schmeicheln, unbequem sind und den Träger einengen. Lassen Sie sich deshalb unbedingt bei der Wahl des Anzuges beraten.

Aber auch dabei sollten Sie vorsichtig sein. In Kaufhäusern arbeiten nur selten wirklich spezialisierte Fachkräfte. Eine bessere Beratung erhalten Sie in einem professionellen Brautmodenhaus. Hier können Sie sich auf kompetente Beratung, einzigartigen Service und auch auf eine große Auswahl verlassen. Anders als im klassischen Einzelhandel können Brautmodenhäuser wie Avinia eine breites Angebot an Modellen und Größen direkt vor Ort lagern, sodass Sie nicht lange auf Ihren Traumanzug warten müssen und ihn direkt mitnehmen können. Natürlich ist auch ein Schneider vor Ort, der Änderungen ohne große Wartezeit umsetzen kann.

Mehr Qualität, mehr Freude

An kaum einem Tag werden Sie Ihren Anzug zu lang und ausgiebig tragen, wie an Ihrem Hochzeitstag. umso wichtiger ist es deshalb, auf eine gute Qualität zu achten. Denn nur hochwertige Stoffe und Schnitte bieten den Komfort, den Sie für solch einen Anlass brauchen. Wussten Sie z.B. das günstige Materialien viel schneller knittern? Auch schwitzen Sie darin eher, denn die Materialien sind weniger atmungsaktiv. Nicht zuletzt spielt auch das Gefühl auf der Haut eine wichtige Rolle. Hochwertige Stoffe fühlen sich angenehm auf der Haut an, kratzen nicht und sind dadurch wesentlich bequemer.

Stilvoll in Grau

Egal ob mattgrau, silbrig schimmernd, anthrazit, metallic grau oder einem klassischem Nadelstreifen-Muster – viele Bräutigame entscheiden sich für einen grauen Anzug. Er wirkt modern und lässiger als das klassische schwarz. Besonders Männer, die selten einen Anzug tragen, ist grau oft eine gute Alternative, da sie sich darin wohler fühlen. Zum grauen Anzug passen helle Farben, wie weiß, creme, rosé oder hellblau. Leuchtende Farben wirken schnell zu bunt und sind für eine Hochzeit eher unpassend, es sei denn sie entsprechen genau den Wünschen des Brautpaars.

Natürlichkeit durch Brauntöne

Brauntöne sind bei Anzüge eher die Minderheit und das obwohl sie ganz hervorragend zu einer Hochzeit passen. Ein helles Braun und Cremetöne passen toll zu einem hellen Brautkleid. Dunkles Braun bildet einen tollen Kontrast zu hellen Hemden und wirkt trotzdem natürlich.

Ein Traum in Weiß

Nicht nur Frauen dürfen zur Hochzeit Weiß tragen, sondern auch die Herren. Natürlich gehört schon ein ganzes Stück Mut dazu, sich komplett in Weiß zu präsentieren. Oftmals wählen Paare einen weißen oder hellen Anzug für den Herren, wenn die Frau selbst kein Weiß trägt. Mittels der Krawatte oder Fliege lässt sich das Outfit dann farblich an das Brautkleid der Dame anpassen. Grundsätzlich ist ein weißer Anzug sehr kleidsam für Herren mit einem eher dunkleren Hauttyp und dunkleren Haaren.

Klassisches Schwarz

Weder langweilig noch altmodisch ist und bleibt der klassische schwarze Anzug. Ein moderner Schnitt, Ziernähte und passende Accessoires machen auch aus dem herkömmlichsten Modellen echte Eyecatcher. Schwarz steht so ziemlich jedem Mann. Es streckt, schmeichelt der Figur und passt zu allen Farben. Bräutigame sollten lediglich darauf achten, ein helles Hemd zu wählen, um nicht insgesamt zu dunkel gekleidet zu sein. Besonders bei einem schwarzen Anzug ist die Passform unabdinglich. Lassen Sie sich in jedem Fall bei der Wahl beraten lassen, egal für welche Farbe Sie sich am Ende entscheiden.


Schreiben Sie uns ganz einfach über unser
Kontakt-Formular. Wir melden uns umgehend.

logo_avinia

Marie-Curie-Str. 9 • 76829 Landau

oder

logo_avinia_outlet

Kramstraße 2 • 76829 Landau

Vereinbaren Sie über unser Termin-Formular Ihren
persönlichen Beratungstermin. Wir melden uns umgehend.

logo_avinia

Marie-Curie-Str. 9 • 76829 Landau

→ Jetzt Termin vereinbaren

oder

logo_avinia_outlet

Kramstraße 2 • 76829 Landau

→ Jetzt Termin vereinbaren

Sie wünschen eine Beratung für

 

Sie wünschen eine Beratung für